Entdecken, begreifen, konstruieren, bauen, lernen: Das treibt uns an – ein Leben lang. Wir von fischertechnik nennen es auch „Technik spielend begreifen“. Seit über 50 Jahren schaffen wir für Kinder, Schüler und Studierende Bauteile, Baukästen und Bausysteme, die passend für jede Altersstufe und Schulart unterschiedliche Interessen wecken, Begabungen fördern und zum nachhaltigen Lernen anregen.
Viele Lehrende an Schulen, Hochschulen und Universitäten auf der ganzen Welt wissen um die motivierende und explorative Wirkung, die fischertechnik auf Kinder, Schüler und Studierende ausübt. Unsere Konstruktionsbaukästen fanden schon früh über den Spielzeugmarkt in die staatlichen und nichtstaatlichen Lehrräume. Auf dieser Erfolgsgeschichte bauen die Systeme von fischertechnik Education weiter auf. Mit wachsendem Erfolg durch immer neue lehrplanrelevante Themen und Ideen.
Besonders wichtig für die Zukunft: fischertechnik Systeme verbinden die Welt herkömmlicher Technik mit der digitalen Welt. Gut zu erkennen bei Mechanik und Robotik, das eine geht heute nicht mehr ohne das andere.
 

Einfache und komplexe Konstruktionsmöglichkeiten, Digitalisierung

Die zunehmende Komplexität der Technik mit ihrer Entwicklung hin zu Industrie 4.0 macht es für Lehrende und Lernende immer anspruchsvoller. Deshalb muss das Lernmaterial es ermöglichen, Komplexität zunächst zu reduzieren und anschließend wieder zu entwickeln.
Genau das ermöglichen die fischertechnik Systeme und sie lassen sich projektbezogen kombinieren und erweitern, sodass die grundlegenden Prinzipien der Technik und Physik erfahrbar werden. Daran anknüpfend lässt sich die Entwicklung hin zu Robotics lehren und lernen. Zudem lassen sich individuelle Projekte und Problemstellungen aus der realen Welt mit fischertechnik bestens simulieren und lösen.
Die haptische und die digitale Welt werden so ideal verbunden. Diese Kernkompetenzen braucht unser Arbeitsmarkt. Wer sie beherrscht, wird beste berufliche Perspektiven haben.

Mehr Informationen


fischertechnik Simulation – technische Welt im Kleinen

Modellbau und Simulation sind bis heute der Königsweg, um neue Technik zu erproben. Weltweit nutzen Ingenieure unsere großen Produktbaukästen, um daraus Modelle zu bauen, Versuche zu simulieren und ihre Herausforderungen zu lösen.

Weltraumtechnik
Wasserbau – Panamakanal
3D-Druck.

Wir sind natürlich stolz darauf und sehen uns bestätigt, dass Konstruieren, Simulieren und Spielen ganz nahe beieinander liegen.
Übrigens: Mancher Ingenieur kam durch fischertechnik überhaupt erst auf den Geschmack – und das darf gerne so weitergehen.

Mehr Informationen


Schulstufen

fischertechnik bietet für alle Schulstufen die passenden Produkte.
Mehr Informationen

Lehrerfortbildungen

Lehrerfortbildungen und Workshop-Angebote für den Unterricht mit fischertechnik.
Mehr Informationen

Begleitmaterialien

Didaktische Begleitmaterial der fischertechnik Lehrmittel für den Einsatz im Unterricht.
Mehr Informationen