Didaktisches Begleitmaterial zum Produkt Class Set Gears

Unterrichtspläne, Aufgabe und Lösungen

Editierbares Format des didaktischen Begleitmaterials

Unser bereitgestelltes Lehrmaterial kann direkt im Unterricht genutzt werden. Dennoch haben viele Lehrer den Bedarf zur Individualisierung der Aufgaben und Lösungen, um der jeweiligen Anwendung auf optimale Art und Weise gerecht zu werden. Die Aufgaben- und Lösungsblätter sind deshalb bewusst in Word-Format bereitgestellt. So können Sie diese nach Belieben anpassen und verändern, bevor Sie den Druck starten.

Gliederung nach Themen

Unsere Unterrichtspläne sind nach verschiedenen Teilgebieten zum Thema Getriebe gegliedert. So können Sie spezifisch auf Bedarfe eingehen und genau die Themen Lehren, welche Sie für zielführend erachten oder Ihnen vorgegeben sind.
Es lassen sich mit dem fischertechnik Class Set Gears alle zur Verfügung gestellten Unterrichtspläne erfüllen.

Nachfolgend finden Sie die Lernziele sowie die Unterrichtspläne zu den verschiedenen Themen.

Bezug zum deutschen Lehrplan

Land

Stufe/Fächer

Bezüge

BW

GS 3/4

SU-3.2.3.3 Bauten und Konstruktionen (4)(5), S. 47

BY

GS 3/4

HSU-6.2 Bauen und Konstruieren, S. 249

BE

GS 1-4

SU-3 Themen und Inhalte - Zur technischen Perspektive, S. 25 ff.

BB

GS 1-4

SU-3 Themen und Inhalte - Zur technischen Perspektive, S. 25 ff.

HB

GS 3/4

SU-Technik und Medien, S.32

HH

GS 3/4

SU-3.1.2 e Technik, S.24; 3.1.3 e Technik begreifen, S.29

HE

GS 3/4

SU-B 2.2.5 Technik, S. 133

MV

GS 3/4

WERKEN-Entwickeln, Montieren und Nutzen von technischen Objekten S.19, S.22

NI

GS 3/4

SU-3.1 Technik, S. 19

NW

GS 3/4

SU-3.2 Technik und Arbeitswelt, S. 45

RP

GS 1-4

SU-4 OR bebaute und gestaltete Umwelt, S. 25

SL

GS 3/4

SU-4 Technik, S.28, S.30

SN

GS 4

WERKEN-LB1 Warten und Pflegen technischer Objekte, S.13

ST

GS 3/4

GESTALTEN-Konstruieren/Formen/Fertigen, S. 13 ff.

SH

GS 3/4

FA SU-4 Themen und Inhalte des Unterrichts, S. 28

TH

GS 1-4

GS 1/2 WERKEN-2.2.2 Fahrzeugbau -Transport Menschen und Güter, S. 20; GS 3/4 WERKEN-2.2.3 Fahrzeugbau -Fördertechnik, S. 22


Lernziele

  • Verständnis von Getrieben zur Änderung der Drehrichtung
  • Verständnis für die Berechnung von Getrieben, die die Bewegungsgeschwindigkeit verändern (ins Langsame und ins Schnelle)
  • Konstruktion von Getriebe zur Änderung der Bewegungsart
 

Thema

Getriebe zur Bewegungsrichtungsänderung, Änderung der Lage und der Geschwindigkeit. Abschließend werden zwei wichtige Getriebe vorgestellt, die die Bewegungsart ändern

Zeitaufwand

Die Konstruktion der Getriebe sollte jeweils nicht mehr als 10-15 Minuten Zeit erfordern. Anschließend sollte das Ergebnis kurz bewertet und diskutiert werden (5 Minuten). Der Gesamtaufwand für alle sechs Aufgaben wird auf zwei Schulstunden (2 x 45 Minuten) geschätzt; der Zeitaufwand für die Erläuterung der Hintergründe von Getrieben (Definition, Funktion, Geschichte), der mit den Aufgaben gemischt werden kann, auf eine weitere Schulstunde.

Aufgabe 1 Zahnrad- und Riemengetriebe

Konstruieren Sie funktionsfähiges Getriebe
Download - Schüleraufgaben

Lösung 1 Zahnrad- und Riemengetriebe

Nachfolgend stehen die Lösungen zum Thema Zahnrad- und Riemengetriebe
Download - Musterlösungen

Aufgabe 2 Kegelzahnrad- und Kronradgetriebe

Konstruieren Sie funktionsfähiges Getriebe
Download - Schüleraufgaben

Lösung 2 Kegelzahnrad- und Kronradgetriebe

Nachfolgend stehen die Lösungen zum Thema Kegelzahnrad- und Kronzahnradgetriebe
Download - Musterlösungen

Aufgabe 3 Übersetzungsgetriebe

Konstruieren Sie funktionsfähiges Getriebe
Download - Schüleraufgaben

Lösung 3 Übersetzungsgetriebe

Nachfolgend stehen die Lösungen zum Thema Übersetzungsgetriebe
Download - Musterlösungen

Aufgabe 4 Übersetzungsgetriebe II

Konstruieren Sie ein funktionsfähiges Getriebe
Download - Schüleraufgaben

Lösung 4 Übersetzungsgetriebe II

Nachfolgend stehen die Lösungen zum Thema Übersetzungsgetriebe II

Aufgabe 5 Übersetzungsgetriebe III

Konstruieren Sie ein funktionsfähiges Getriebe
Download - Schüleraufgaben

Lösung 5 Übersetzungsgetriebe III

Nachfolgend stehen die Lösungen zum Thema Übersetzungsgetriebe III
Download - Musterlösungen
fe80::2ce1:3ff1:f52e:7cbf%5