Schulen


Lernbaukästen für den Unterricht

fischertechnik ist seit über 50 Jahren Hersteller von Lernbaukästen für den Unterricht. Mit dieser Expertise und großer Innovationskraft steht die Marke für Qualität, Zuverlässigkeit und nachhaltiges Verstehen durch haptisches Begreifen. Alle fischertechnik Education Produkte werden in enger Zusammenarbeit mit Lehrenden, Pädagogen und Didaktiker entwickelt, um optimal auf die Bedürfnisse des Regelunterrichts einzugehen.

  • über 50 Jahre Erfahrung als Hersteller von Lernbaukästen für den Unterricht
  • hochwertige, langlebige und zuverlässige Produkte „Made in Germany“
  • frei zugängliches, umfassendes didaktisches Konzept zu allen Produkten inklusive Unterrichtsplänen mit Bildungsplanbezug
  • funktionale Modelle, welche den Fokus auf Lerninhalte legen
  • Kompatibilität aller fischertechnik Bausteine – von 1965 bis heute


Der Grundbaustein – die Basis
Bis heute ist der fischertechnik Grundbaustein die Basis aller fischertechnik Produkte. Er sieht heute noch genauso aus wie vor fünfzig Jahren. Denn er ist offen für jede Entwicklung und lässt sich von jeder seiner sechs Seiten erweitern. Als er entwickelt wurde, konnte noch niemand ahnen, dass er auch im Zeitalter von MINT und Robotics seine Dienste bestens versehen kann. Heute bietet fischertechnik education vier Linien für den Erfolg im technisch-naturwissenschaftlichen Unterricht auf dieser Basis an: MINT Kits, MINT Robotics, MINT Sets und Trainingsmodelle.
Programmierung und Robotics mit fischertechnik
Programmieren lernen wird mit fischertechnik zum Kinderspiel! Bereits in der Grundschule können Schülerinnen und Schüler mit First Coding einen altersgerechten Einstieg in die Welt des Programmierens finden. So werden Kinder spielerisch an die Technologie der Zukunft herangeführt. Mit den weiterführenden Produkten von fischertechnik können auch Schülerinnen und Schüler in der Sekundarstufe und Auszubildende mit verschiedenen Schwerpunkten wie Autonomes Fahren oder IoT Programmieren lernen. Hier stehen Programmierung und Nutzung von Controllern und verschiedene AddOns im Fokus.
MINT Baukästen für Primar- und Sekundarstufe
Mit den verschiedenen MINT-Klassensätzen für die Primarstufe werden elementare Themen wie Antrieb, Optik, Elektrik und erneuerbare Energien behandelt. Ein Klassensatz enthält immer 16 Einzelsets und eignet sich für eine Gruppe von zwei Personen. Mit den übersichtlich sortierten Baukästen lassen sich die verschiedenen Modelle schnell aufbauen und die Experimente durchführen. Mit den verschiedenen MINT-Kits für die Sekundarstufe können die Schülerinnen und Schüler alles über die Themen Pneumatik, Elektrik, erneuerbare Energien, Antrieb, Hydraulic, Mechanik und Statik lernen. Jedes Kit enthält einen Teilesatz, der für 2-4 Schülerinnen und Schüler geeignet ist.
Simulationsmodelle für Berufs- und Hochschulen
Modellbau und Simulation sind bis heute der Königsweg, um neue Technik zu erproben. Weltweit nutzen Ingenieure unsere großen Produktbaukästen, um daraus Modelle zu bauen, Versuche zu simulieren und ihre Herausforderungen zu lösen. Aber auch Schulen können die vorgefertigten industriellen Simulationsmodelle von fischertechnik nutzen, um Lernenden verschiedene Simulationen von Fabriken, Hochregallagern, Transportband oder Greifroboter näher zu bringen.
fischertechnik Education
Mit fischertechnik lernen
fischertechnik Green Energy im Klassenzimmer

„Technik spielend begreifen“ mit fischertechnik 

Entdecken, begreifen, konstruieren, bauen, lernen: Das treibt uns an – ein Leben lang. Wir von fischertechnik nennen es auch „Technik spielend begreifen“. Unser Ziel ist es für Kinder, Schülerinnen und Schüler und Studierende mit Bauteilen, Baukästen und Bausystemen, passend für jede Altersstufe und Schulart, unterschiedliche Interessen zu wecken, Begabungen zu fördern und zum nachhaltigen Lernen anzuregen. 

Die zunehmende Komplexität der Technik mit ihrer Entwicklung hin zu Industrie 4.0 macht es für Lehrende und Lernende immer anspruchsvoller Inhalte zu vermitteln und zu verarbeiten. Deshalb muss der Anspruch an Lernmaterialen sein, Komplexität zunächst zu reduzieren und anschließend weiterzuentwickeln. 

Genau das ermöglichen die fischertechnik Systeme! Sie lassen sich projektbezogen kombinieren und erweitern, sodass die grundlegenden Prinzipien der Technik und Physik erfahrbar werden. Daran anknüpfend lässt sich die Entwicklung hin zu Robotics lehren und lernen. Darüber hinaus lassen sich individuelle Projekte und Problemstellungen aus der realen Welt mit fischertechnik bestens simulieren und lösen. Die haptische und die digitale Welt werden so ideal verbunden. Diese Kernkompetenzen braucht unser Arbeitsmarkt. Wer sie beherrscht, wird beste berufliche Perspektiven haben. 

Didaktisches Konzept von fischertechnik

Das innovative Lernmaterial fischertechnik unterstützt Sie dabei, technisches Verständnis praktisch zu vermitteln und die MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik Ihren Schülerinnen und Schülern, Studierenden oder Auszubildenden näherzubringen.  

  • Das gesamte Lernmaterial ist online frei zugänglich 
  • Der Bildungsplanbezug, die Lernziele und der Zeitaufwand werden aufgezeigt 
  • Unterrichtspläne inkl. Aufgabenblätter und Lösungen mit Bildungsplanbezug 
  • abwechslungsreicher, praxisorientierter Unterricht 
  • ermöglichen Einstiegsprojekte bis hin zu komplexeren Konstruktionen und Sachverhalten 
  • fördern das technische Verständnis 
  • fördern die Kommunikations- und Teamfähigkeit und das Verantwortungsgefühl 
  • unterstützen die Projekt- und Gruppenarbeit im Klassenzimmer 
  • regen das logische Denken, die Verständnisfähigkeit und die Kreativität an 

Weitere Informationen

cd-8cc8ccd64-k2sst