Unterrichtspläne Pneumatik

fischertechnik zum Produkt STEM Pneumatics

Editierbares Format der Aufgabenblätter

Unser didaktisches Lehrmaterial kann direkt im Unterricht genutzt werden. Dennoch haben viele Lehrer den Bedarf zur Individualisierung, um der jeweiligen Anwendung auf optimale Art und Weise gerecht zu werden. Die Aufgaben- und Lösungsblätter sind deshalb bewusst in Word-Format bereitgestellt. So können Sie diese nach Belieben anpassen und verändern, bevor Sie den Druck starten.

 

Gliederung nach Themen

Unsere Unterrichtspläne sind nach verschiedenen Teilgebieten der Pneumatik gegliedert. So können Sie spezifisch auf Bedarfe eingehen und genau die Themen Lehren, welche Sie für zielführend erachten oder Ihnen vorgegeben sind.
Es lassen sich mit dem fischertechnik Pneumatik Education Set alle zur Verfügung gestellten Unterrichtspläne erfüllen.

Untenstehend werden die Unterrichtspläne zu den verschiedenen Themen angeboten.

Druckluft erfahren

Druckluft mit einer selbstgebauten Pumpe herstellen und ihre Wirkungsweise in einem Pneumatik-Zylinder Kennenlernen. Steuerung eines Pneumatik-Zylinders durch ein Ventil.
Zum Unterrichtsplan - Druckluft erfahren

Kompressor, Manometer, Abluftdrosselung

Wir erzeugen Druckluft mittels eines elektrisch betriebenen Kompressors, messen den Luft-druck mit einem Manometer und befassen uns ausführlicher mit der Drosselung von Druckluft.
Zum Unterrichtsplan - Kompressor, Manometer, Abluftdrosselung

Einfach wirkender Zylinder, Elektromagnetventil

Wir setzen Pneumatik in einem echten Modell ein – einer selbstgebauten Schranke. Dabei lernen wir den „einfachwirkenden“ Zylinder und das elektromagnetische Ventil kennen. 
Zum Unterrichtsplan - einfach wirkender Zylinder, Elektromagnetventil

Richtungsabhängiges Drosseln

Wir stellen dar, wie man die Bewegung eines doppeltwirkenden Zylinders nur in eine Richtung drosseln kann, oder in beiden Richtungen unterschiedlich stark.
Zum Unterrichtsplan - Richtungsabhängiges Drosseln

Erzeugen und Arbeiten mit Unterdruck

Wir erzeugen Luftdruck, der kleiner ist als der der Umgebungsluft, und wenden das in einem Saug-Greifer an.
Zum Unterrichtsplan - Erzeugen und Arbeiten mit Unterdruck

Elektropneumatischer Druckluftmotor

Wir konstruieren einen Druckluftmotor, der ähnlich wie eine Dampfmaschine funktioniert.
Zum Unterrichtsplan - elektropneumatischer Druckluftmotor

Pneumatische Hebebühne

Wir konstruieren eine Hebebühne – einen sogenannten „Scherenhub“ – und lassen sie pneumatisch antreiben. Zwei  Weiterentwicklungen bieten mit wenig Umbauaufwand entweder mehr Hebekraft oder eine größere Hub-Höhe.
Zum Unterrichtsplan - pneumatische Hebebühne

Projektmodell - Unterdruck-Ablegespiel

Dieses Modell stellt die Pneumatik im Rahmen eines etwas komplexeren Modells dar – einer pneumatischen Positioniereinheit, die auch als Spiel verwendet werden kann.
Zum Unterrichtsplan - Projektmodell
fe80::32:257b:f52e:7cbf%5